Glossybox August 2013

Als wir im Urlaub waren oder -besser gesagt- als die letzten Tage des Urlaubs anbrachen, gab es eine Box, auf die ich mich besonders freute. Die Glossybox kam in diesem Monat unter dem Motto “Sunkissed” und irgendwie war es mir ein innerliches Tänzchen, sonnengebräunt aus dem Urlaub zu kommen und mich von 5 Produkten überraschen zu lassen, die mich nach meinen Sonnenbädern pflegen und/oder meine Bräune unterstreichen.

DSC01611

Ich wurde in dieser Erwartung maßlos enttäuscht. Wenn man sich schon ein Thema ausdenkt, dann sollte man sich Produkte heraussuchen, die gerade passen – ansonsten benenne ich das Thema zu “in the mix!” um und dann ist gut. Die Krux an der Sache ist, dass mir die Box trotzdem imponiert hat -aber es gibt nur ein Produkt, dem die Glossybox das zu verdanken hat.

DSC01620
SOL DE JANEIRO Body Protection Creme Carambola (18,50 EUR/Tube)
Dieses Produkt war es nicht, auch, wenn es sich hier um das einzige handelt, was meiner Meinung in der Sunkissed-Liga spielt. Da meine Verpackung ziemlich verschmutzt war, wurde ich das Gefühl nicht los, dass hier einfach irgendwas reingeworfen wurde, was weg musste. Schade eigentlich. Die Creme hätte sich einen Monat früher super gemacht – sie zum Ende des Sommers zu bewerben, ist nicht besonders klug… für die 26°C, die mich in den nächsten Tagen erwarten, creme ich mich nicht mehr ein 🙂

DSC01612
KORRES White Tea Fluid Cleanser (19,50 EUR/200 ml)
Das Reinigungsgel hat eine ganz eigenartige Konsistenz, duftet aber wunderbar. Da ich gerade dabei bin, mein Gesicht an meine neuen Pflegeprodukte zu gewöhnen, habe ich es nur 2 x ausprobiert – es macht, was es soll, bewirkt aber sicherlich auch keine Wunder. Wer auf leckeren Duft steht, für den ist das auf jeden Fall etwas.

DSC01613
JELLY PONG PONG COSMETICS 2-in-1 Eyeliner & Shadow
Ich habe ihn als Eyeliner am (nicht auf dem) unteren Wimpernkranz verwendet und mag ihn sehr gerne. Er zeichnet sehr präzise und ordentlich und verschmiert nicht im Laufe des Tages. Er gefällt mir sogar noch einen Ticken besser als der Kayal-Stick, welcher in der Wedding Edition dabei war (siehe hier: Glossybox Hochzeitsedition). Wird weiterhin genutzt und auf Herz und Nieren getestet.

DSC01614
BEBE More Beautiful Eyes (4,99 EUR/Tube)
Die Creme an sich ist sehr angenehm, ich verwende sie unter meinem Concealer, der sich ohne Vorarbeit relativ schnell in die Falten legt. (Es werden von Tag zu Tag mehr, ich kann mir quasi beim Altwerden zusehen. Grauenhaft.) Bebe als Marke macht mich aber gar nicht an, für mich bekommen sie ihr Image als Jugendpflege einfach nicht weg. Und überall wird man mit dieser neuen Serie konfrontiert, ich bin einfach fürchterlich genervt davon. Für mich kein Nachkaufprodukt, da es sich so lange hält, bis die nächste ausgelutschte Marke versucht, sich zu modernisieren…

DSC01618
INVISIBOBBLE The Traceless Hairring (4,20 EUR/3 Stück)
Und nun darf ich voller Liebe präsentieren: meinen Holy Grail. Schon der Name der Firma ist doch einfach nur zum Niederknien, aber das Produkt, wahnsinn. Endlich habe ich etwas gefunden, dass meinem eher nicht so voluminösen Zopf aufgrund der Beschaffenheit ordentlich Push und Halt gibt. Ich liebe es! Am ersten Abend musste ich feststellen, dass das Teil sehr verformt aus den Haaren kommt, also nicht mehr ringförmig, sondern eben ausgenuddelt. Am nächsten Morgen war die Form wieder vollkommen wiederhergestellt. Wenn ich sie also nicht verliere oder Teil des ungeheuren Zopfgummis-verschwinden-einfach-im-Nirwana-Phänomens werde, halten die Dinger sicherlich ne Menge aus und es dauert etwas, bis ich mich auf die Suche nach dem Nachkaufprodukt machen muss. Tolles Plus: die Haare haben auch nach 10 Stunden Zopf keine “Welle” vom Zopfgummi, man kann sie also nach einem langen Bürotag beispielsweise abends offen tragen- und das ohne fiesen Knick in der Optik 🙂

Wie ihr also seht, ist die Box trotz “Thema verfehlt, Note 6.” kein totaler Griff ins Klo – schon allein wegen meines neuen Heiligtums haben sich die 15,00 EUR mal wieder gelohnt. Was hattet ihr in eurer Box? Seid ihr auch so begeistert vom Invisibobble?

Euer
Signatur

This entry was published on September 5, 2013 at 8:37 pm. It’s filed under K.O. geboxt and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.

One thought on “Glossybox August 2013

  1. wie immer Lesenswert…<3

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: