Mini Airport Haul

Von Malé bekommt man keinen One-Way-Flug bis Berlin. Und ich bin mir sicher, die meisten Menschen ärgern sich darüber. Ich aber, ich freue mich, weil das bedeutet, dass ich ausgiebig mein geliebtes Tax Free Shopping zelebrieren kann und die Stunden vor dem Zwischenstopp mit purer Freude beschäftigt bin und so gar nicht merke, wie schnell 7 Stunden Flug vorüber gehen 🙂

Da uns aber “nur” 3 Stunden in Istanbul blieben und wir Victoria Secret und Europas größten Duty Free Shop vor uns hatten, habe ich mich gezügelt, artig als allererstes Mitbringsel gekauft und mich erst  dann an meinen zwei Errungenschaften erfreut. Kurz für alle, die jetzt ungläubig mit dem Kopf schütteln und sich fragen, wie doof ich denn bin, meinen Liebsten Flughafen-Souvenirs mitzubringen, statt wie alle Touris die einheimischen Lädchen leer zu kaufen – auf den Malediven gibt es nichts. Klar, die bemalte Kokosnuss mit einem wunderschönen Strand, aber die hat auf dem Regal derjenigen, die nicht dabei waren, wenig Sinn.

Meine persönlichen Andenken an den Kurzaufenthalt in Istanbul gehören mittlerweile auch schon zu meinen Favoriten – ich habe absolute Highlights geshoppt und freue mich noch heute darüber wie ein kleines Kind.
DSC01599

In mein Handgepäck durfte unter anderem die NAKEDS-Palette von Victoria Secret. Ich kannte sie vorher nicht und fühlte mich – zumindest, was den Namen betrifft – an die NAKED-Palette von Urban Decay erinnert (welche ich mich vehement weigere, für 50,00 EUR zu kaufen). Ich bin mir fast sicher, dass die Qualität hier nicht dieselbe ist – aber da ich die Palette an sich und die Farben als einzelne sehr hübsch fand, habe ich sie mir gegönnt, auch, wenn ich den Preis von 27,00 EUR trotz Taxfree sehr überzogen fand.

DSC01601

Die Farben sind sehr intensiv und sehen auf dem Auge genauso aus wie in der Palette.  Leider war es mir nicht möglich, die unglaubliche Leuchtkraft der Farben in diesem Bild festzuhalten, aber sie passen toll zu meinen braunen Augen. Ich muss mich nur noch an die groben Glitzerpartikel gewöhnen, die ich beim Auftragen auf mein Lid einfach nicht davon abhalten kann, auf meine Wangen zu rieseln. Mit dabei war ein Lidschattenpinsel und als kleines Schmankerl: ein (sehr guter!) Kajalstift. Hier gibt es also eine absolute Kaufempfehlung!

DSC01600

Bei meinem neuen Lippenstift von Yves Saint Laurent sieht man ebenfalls nicht, was für ein hübsches “Coral” es ist. Aber ich verspreche euch allen, dass es die schönste Farbe ist, die ich jemals in Form eines Lippenstifts gesehen habe. Dazu kommt, dass er ganz weich ist und trotzdem ultralang hält. Ich habe 25,00 EUR bezahlt – das Geld ist er aber zu 100% wert. Ich bin verliiiiiiieeeebt…

Wie gefällt euch mein Mini-Haul? Was shoppt ihr am Flughafen?

Euer
Signatur

This entry was published on September 21, 2013 at 3:32 pm. It’s filed under Make Up, Hair & Beauty and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: