Brandnooz Box Januar 2014

“Es wird mit Recht ein guter Braten gerechnet zu den guten Taten!” (Wilhelm Busch)

Endlich ist sie wieder da: die Zeit, in der mir (fast) alles schmeckt. Ich habe Gelüste, viele Gelüste. Aber es gibt nichts mehr, das mich schaudern lässt. Und nun kann ich meine Brandnooz Box auch endlich wieder genießen und bin fähig, mir eine Meinung zu bilden. 🙂

DSC02169

Auf den ersten Blick war ich von meiner Januar Box nicht sehr begeistert. Denn das erste, was ich zu sehen bekam, war eine Dose Champignons. Aber das, was sich mir dann nach und nach offenbarte, stimmte mich wieder glücklich…

DSC02173
Old El Paso – Fajita Kit (3,99 EUR/Kit)
Mein Favorit in dieser Box. Erst wurde die Box ungeachtet in den Schrank gestellt. Bei der Überlegung “Was könnten wir denn heute Abend essen?” fiel sie mir wieder ein und schon landete frisches Hackfleisch, etwas Creme Fraiche, Mais und Paprika in unserem Einkaufswagen. Es hat uns super geschmeckt und die beiliegende Salsa-Sauce war wirklich guuuuut!

DSC02171
Farmers Snack – Schokolade Bitter-Sweet (2,29 EUR/Tüte)
Von diesen Tüten habe ich nun langsam genug. Ich bin kein Freund von Frucht-Nuss-Mischungen, es sei denn, sie sind von zartschmelzender Schokolade umgeben. Ich habe mich trotzdem durch alles, was sich in der Tüte finden ließ, durchprobiert und bin zum Entschluss gekommen, dass ich bei meiner ersten Aussage bleibe. Bitte nicht noch so eine Mischung!

DSC02174
Bonduelle – Dunkle Champignons (1,99 EUR/Dose)
Da sind sie wieder – die besagten Champignons. Da ich gerade, was Konserven angeht, ein kleiner Sparfuchs bin, wäre ich von allein nie auf die Idee gekommen, sie zu kaufen. Und da wir nicht oft in den Genuss von Champis kommen wollen, stehen sie auch noch im Schrank. Ich bin mir aber sicher, dass sie gut schmecken. Wie jeder andere Champignon halt auch…

DSC02175
Go Splash – Geschmackskonzentrat (2,99 EUR/Pack)
Süß, süßer, Splash. Ich neige ja gern zu Übertreibungen und vielleicht ist es möglich, dass ich etwas zu viel Konzentrat in mein Wasser gemixt habe. Aber selbst weniger süß… ich mag die Geschmacksrichtung einfach nicht. Da aber “Low Calorie” ist es eine gute Alternative zu den Geschmackssirups dieser Welt.

DSC02170
Uncle Ben’s – Express Risotto (2,29/Tüte)
Auch diese Tüte hat den Weg aus dem Schrank noch nicht gefunden – danach beliebt mir einfach nicht. Aber sie gilt als eiserne Reserve, wenn wir wirklich gar nichts mehr haben. Oder wir hier eingesperrt werden. Über Wochen. Oder so.

DSC02176
Milford – Lemon Kick (1,79 EUR/Pack)
Ich freue mich so, dass ich die Zitronen-Variante erhalten habe. Dieser Tee ist saulecker. Ich habe ihn bisher nur heiß getrunken, kann ihn mir aber auch im Sommer super als etwas gezuckerten, kalten Eistee vorstellen. Yummy!

Wie man an meinen Texten erkennt, fließt all meine Kreativität und Energie in das neue Leben, das in mir heranwächst. Sollten sich meine Beiträge also anders lesen, dann ist nur sie daran Schuld. 🙂
Das Schreiben macht mir noch immer genauso viel Spaß, allerdings gestaltet es sich schwierig, wenn einem die einfachsten Worte partout nicht in den Kopf kommen wollen. Ich habe ja vorher bereits von Dingen wie Schwangerschaftsdemenz gelesen, es am eigenen Leibe zu erfahren, ist aber noch einmal eine ganz andere Nummer. Es sei also versprochen: ich bleibe dabei, wenn auch aktuell sehr spärlich.

Euer
Signatur 

This entry was published on February 16, 2014 at 12:19 pm. It’s filed under K.O. geboxt and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: