Brandnooz BBQ Box April 2014

Ich liebe es, mit meiner Familie beisammen zu sitzen, zu grillen, zu quatschen und das gute Wetter zu genießen. In diesem Jahr erhielt ich die BBQ-Box, weil ich mit meinem Beitrag über die Februarbox zu den Gewinnern der Auslosung zählte. Zum Glück. Zum Glück habe ich gewonnen und zum Glück musste ich für diese Box nichts zahlen.

DSC02361

Ich bin dermaßen enttäuscht vom Inhalt, dass ich kaum ein gutes Haar an ihr lassen kann. Ich habe aufregende Spezialitäten erwartet; einiges aus Amerika – ich meine, die haben doch das BBQ erfunden. Okay, okay, ein Produkt aus Amerika ist dabei – aber aufregend? Hab ich mir anders vorgestellt.

DSC02363
French’s – Classic Yellow Mustard (2,79 EUR/Flasche)
Das ist es nun – unser Amerikaprodukt. Senf. War übrigens in der Februarbox bereits zu finden, zwar von Kühne, aber für mich gilt: Senf=Senf. Man kann doch als Planer davon ausgehen, dass 98 % aller Besteller der BBQ-Box auch die normale Box beziehen- wieso konnte man sich hier nichts Originelleres einfallen lassen?

DSC02362
Thomy – Knoblauch Mayo (1,59 EUR/Tube)
Mir als ausgesprochenen Fan macht man mit allem, wo Knoblauch drin ist, eine Freude. Auch mit Mayo. Die gab es bei uns dann zwar zu Pommes und nicht beim Grillen, aber sie schmeckt ganz gut. Neue kulinarische Erfahrungen konnte ich dadurch aber leider nicht sammeln…

DSC02364
Knorr- Pikante Tomate Sauce (1,39 EUR/Glas)
Ich habe fest mit mindestens einer Sauce gerechnet, von daher war ich nicht von den Socken, als mich diese Glasflasche aus der Box heraus anlächelte. Wir haben sie ein paar Tage später direkt zur ersten Grilleinladung mitgebracht – leider fühlte sich niemand von der pikanten Tomate angesprochen, sodass ich nicht sagen kann, ob sie schmeckt oder nicht. Sie sieht aber gut aus – und von Knorr-Saucen ist man ja eine gute Qualität gewohnt, also erwarte ich da keine negative Überraschung.

DSC02365
Hengstenberg – Linsensalat (1,99 EUR/Glas)
Ja gut, muss man mögen. Ich mag es leider nicht. Hab es aber verschenkt und somit einen dankbaren Abnehmer gefunden.

DSC02366
Rücker – Waterkant Salatwürfel (2,19 EUR/Glas)
Das ist das einzige Produkt, über das ich mich richtig gefreut habe. Ich esse sehr gern Hirtenkäse und mag, gerade im Sommer, frische Salate. Bisher haben wir das Glas noch nicht geöffnet, aber die Würfelchen finden in den nächsten Wochen definitiv Verwendung und ich bin mir sicher, sie sind köstlich 🙂

DSC02367
Flensburger – Edles Helles (3,89 EUR/6 Flaschen)
Kann ich zum Thema “Grillen” schon zuordnen, wurde aber von mir sofort an den Herren des Hauses weitergeleitet. Hat ihm auch nicht so gut geschmeckt. Da fällt mir gerade ein, dass ich schon immer mal eine Plop-Flasche öffnen wollte. Beim nächsten Mal dann aber wirklich. (30 Dinge, die du vor deinem 30. Geburtstag gemacht haben willst :))

DSC02368
Beckers Bester – Switter Apfel Wacholder (1,89 EUR/Pack)
Auch dieses Zeug kam mir furchtbar bekannt vor – ich meine mich daran erinnern zu können, bereits eine Version des Getränks in einer Box im letzten Jahr gehabt zu haben. Ist eigentlich ganz lecker und wurde beim Grillabend an die Mixgetränke-Trinker ausgeschenkt, schmeckt wohl mit Vodka gar nicht mal so schlecht 🙂 Pur ist es mir zu bitter und hinterlässt einen komischen Kratzfilm im Hals – also wirklich kein Nachkaufprodukt.

DSC02370
Ostmann – 3er Grillset (3,78 EUR/Pack)
Viele denken sich: hey, was hat sie denn? Ist doch voll im Grill-Thema, wieso ist sie denn enttäuscht?
Jeder von uns weiß, wie lange Gewürze haltbar sind. Ich glaube, ich habe Gewürze im Schrank, die erst 2045 ihre Haltbarkeit verlieren. Als ich das Haltbarkeitsdatum dieser Exemplare sah, traf mich fast der Schlag:

DSC02371
Die Gewürze sind nicht abgelaufen, okay. Sie schmecken auch sicherlich noch nach Juli 2014. Aber was für ausrangierte Produkte werden einem denn hier aufgetischt? Das macht wirklich keinen guten Eindruck und ganz ehrlich, wie oft soll ich denn bis Juli grillen, um eine ernsthafte Chance zu haben, die Gewürze aufzubrauchen? Leider ein absoluter Flop, Brandnooz. 😦

DSC02372
Bertolli – Pesto Rosso (2,99 EUR/Glas)
In der Erläuterung der Produkte steht “Als würzige Zutat zu Gegrilltem perfekt geeignet”. Gut, dass sie das mit reinschreiben, denn ansonsten hätte ich mich wirklich gefragt, wie zum Teufel dieses Pesto zum Thema passt. Aber auch nach Lesen des Begleitheftchens frage ich mich, was genau eigentlich gemeint ist. Pesto gehört für mich nach Italien, dahin, wo es Nudeln gibt und nicht auf ne Grillwurst. Pasta… ehhh.. Basta.

DSC02373
Knorr – Salatkrönung Himbeer Balsamico (1,19 EUR/Pack)
Mit dieser Sorte liebäugeln wir schon eine ganze Weile, ich freue mich also, sie nun durch die Box bei mir Zuhause zu haben. Passt zum Sommer und sicherlich auch zu leckeren Salaten zum Grillfest. Meine Meckerei findet also bei diesem Schmankerl ein Ende 🙂 Ausprobiert haben wir es noch nicht, aber der Salat ist schon gekauft 🙂

Gibt es jemanden da draußen, dem seine Box so richtig gut gefallen hat?
Euer
Signatur

This entry was published on April 24, 2014 at 12:56 pm. It’s filed under K.O. geboxt and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: