FOREO Issa, die etwas andere Zahnbürste.

Das Thema ‘Zähne’ schwirrt mir seit einiger Zeit immer und immer wieder durch den Kopf. Spätestens, als ich beim letzten Zahnarztbesuch auf den Deckel bekam, weil ich die falsche Putztechnik verwendet und die Zahnseide zu Dekorationszwecken genutzt habe, war mir klar, dass ich etwas ändern muss. Auch eine Zahnspange wird in naher Zukunft mein Begleiter sein, weil ich mich mit den schiefen Zähnen nicht mehr wohl fühle. Die Ausrede ‘Hauptsache gesunde Zähne!’ reicht mir nicht mehr. Meine Reise zu gut geputzten und sauberen Zähnen hat mich schon zu der ein oder anderen Zahnbürste geführt. Viele Jahre dachte ich, ich bräuchte keine elektrische Bürste – ginge ja schließlich auch alles per Hand. Bis ich die erste ausprobierte und hin und weg war. Seitdem ist eine Handzahnbürste nur auf Reisen eine Alternative für mich.

Als ich hörte, dass ich die neue FOREO Issa testen könnte, war die Freude riesengroß. Seit meiner Erfahrung mit der Gesichtsreinigungsbürste Luna (Artikel hier: FOREO Luna) bin ich Fan der Marke und gespannt, welche Neuheiten uns noch erwarten. Mit dieser Info kam allerdings meine geliebte Philips Sonicare nicht klar und gab kurzerhand den Geist auf. Passend übrigens zum Auslauf der Garantie. 🙂

DSC05265

Eine Zahnbürste aus Silikon? Was verspricht sie?
Durch hochintensive Pulsationen in Verbindung mit dem nicht-porösen Silikon werden Zahnbelag und Verfärbungen sensibel entfernt und Zahnschmelz und Zahnfleisch geschont.

DSC05273

Die Zahnbürste sieht neben meiner Luna sehr gut in unserem Badezimmer aus. Ich mag die Farbauswahl (schwarz, lila, blau, türkis) und das Design wieder sehr gern. Bin aber erstaunt, wie unglaublich groß der Bürstenkopf ist. Die Größe schürte meine sowieso schon skeptische ‘Angst’ vor der ersten Anwendung.

DSC05280DSC05267

Auch die Issa kommt in einer hübschen Verpackung, einem Ledersäckchen und mit Echtheitszertifikat. Wenn man so viel Geld ausgibt, ist es ein schönes Gefühl, etwas in der Hand zu haben. Sie kostet 169,00 EUR und ist aktuell noch nicht bei Douglas erhältlich, aber auf diversen ausländischen Seiten zu bestellen.

DSC05289

Mein erstes Putzerlebnis lässt sich in einem Wort zusammenfassen: ‘Irritierend!’. Denn Silikon im Mund ist erst einmal wirklich merkwürdig. Ihr könnt euch auf dem Bild von dem verhältnismäßig großen Bürstenkopf überzeugen. Beim Putzen allerdings ist der gar nicht so störend wie angenommen. Diejenigen, die sich aufgrund sehr sensiblen Zahnfleischs bisher von elektrischen Zahnbürsten ferngehalten haben, finden hier ihren Segen. Die Schwingungen sind wirklich kaum spürbar. Ich hingegen putze meine Zähne automatisch länger, weil ich durch die Sanftheit das Gefühl bekomme, sie würden nicht richtig sauber werden. Das ist vollkommener Quatsch, denn der ‘Kratztest’ zeigt, dass sämtliche Beläge entfernt sind. Aber mein Kopf spielt eine große Rolle und der mag sich noch nicht ganz mit dem Gefühl beim Putzen anfreunden.

Die Power der Zahnbürste hält mindestens 365 Anwendungen pro Akkuladung. Damit eignet sich Foreo bei all seinen Produkten ein absolutes Alleinstellungsmerkmal an, das sich sehen lassen kann. Mein Highlight ist der Bürstenkopf, der nur einmal jährlich für knapp 20 EUR ausgetauscht werden muss.

Ich gewöhne mich langsam aber sicher an meine neue Zahnbürste. Ich bin mir sicher, auch da wird die große Liebe draus. 🙂

Zauberbluetchen2
Es handelt sich um ein PR-Produkt. Foreo bezahlt mich nicht für meine Meinung, sondern stellte mir ohne Verpflichtungen das Produkt zur Verfügung.

This entry was published on June 7, 2015 at 7:57 am. It’s filed under Fitness & Healthy Life, Shoppingqueen & Tests and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: